Wir haben unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen angepasst. Wir wollten die Formulierungen und Regelungen etwas verständlicher machen. Besonders unsere Fehlstunden-Regelungen sind jetzt deutlicher strukturiert und erläutern klarer was nachholbare Fehlstunden und Sonderfehlstunden sind. Außerdem sind 5er-Karten für das Einzeltraining jetzt auch 12 Monate gültig - so wie die 10er-Karten. Das macht es uns allen leichter sich die Ablauffristen zu merken. Eine Änderung im Anmeldeablauf ist die Zahlungsfrist für Kurse. Bisher sollten die Kurse laut AGBs bis zum zweiten Kurstermin bezahlt werden, jetzt soll die Kursgebühr bis zum ersten Termin bezahlt werden. Dies erleichtert uns die Buchhaltung ungemein und wurde bisher auch überwiegend genau so umgesetzt. Die AGBs können wie gehabt unter kleintierverhalten.de/agb heruntergeladen werden.

Was halten Sie davon?